Einschlafen

Sie sind wirklich schon wuselig und können mit ihren 4 Wochen schnell sein. Sie haben ein grosses Liegekissen, das anstelle einer Wurfkiste fungiert. In der Mitte ist eine Liegemulde. Der Stoff ist griffig und der Untergrund nicht eben. Von dem Schlafplatz können sie selbstständig herunter laufen und sich im kleinen Zimmer frei bewegen. Das haben sie sehr gut gelernt und heute machen sie das bereits routiniert.

Erstaunlich, wie die Welpen damit zurecht kommen. Sie sind motorisch sehr weit entwickelt. Klettern auf ein Sitzkissen, spielen und erste kleine Rangordnungskabbeleien, sie fangen bereits an die ersten Rennsequenzen zu üben. Laufen gezielt auf uns zu und die ersten Unterschiede im Charakter werden deutlich.

Es gab das erste Stofftierchen, das sich sofort Wingi geschnappt hat. Und er war so konzentriert, hat es beschnuppert und war damit beschäftigt, dass er es sich sofort wieder nahm, als Shiphra sich zu ihnen legte und es bei dem Ansturm der Geschwister kurz zur Seite gekickt wurde. Wingi (Time has come) griff es sich wieder und war sichtlich von dem gelben Entenküken angetan. Er liess erst davon ab, als Shiphra sich niederliess und die Milchbar eröffnete. Rosy war an der anderen Ecke des Zimmers…und man sah förmlich, was sie dachte, als das Schmatzen begann: Wie jetzt? schien sie zu stutzen und kam als Dickste wie eine kleine Dampfwalze ins Rollen: Ich auch, ich auch. Dann sprengte sie die Jungs und eroberte sich ihre Zitze energisch. Wir mussten schallend lachen. Es war ein bisschen wie im Comic.

Aber nach der letzten Milchmahlzeit waren die Welpen müde und schaukelten sich in den Schlaf.

Davon hab ich dieses kleine Video:

 

feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s