Zwischenwhippetliches

Gibt es enge Freundschaften unter Whippets? Gerry schickt ein Foto ihrer Sign (Koseilata’s Sign of the Time), die trotz ihrer Jugend die ins Alter gekommene Ayrheen fürsorglich hegt.

IMG_3035Sing mit Ayrheen, Foto: Gerry Girard

Gerry schreibt dazu:

Ich kann immer wieder beobachten, dass Sign die betagte Ayrheen betütelt, ihr die Augen und Ohren säubert und sie buchstäblich in den Arm nimmt.

Ganz sicher gibt es enge Beziehungen unter den Whippets, wie wir beobachten konnten und können. Besonders enge Spielkumpel, aber auch fürsorgliche Freundschaften. Hier sind meine Whippets in einen starken Regenschauer geraten und nun putzen John und Krita Tochter und Halbschwester Omnia. Diese wiederum hat schon vom ersten Lebensjahr an nach jedem Ausgang Johns Bauch und Beine geputzt 😉 . Und das ganz akribisch.

Denn das große Nass von oben lieben meine Whippets nun ganz und gar nicht und wie schnell versucht wird, Omnia trocken zu legen, zeigt der kleine clip.

Hier kristallisiert sich heraus, dass Coco und Daya sehr oft und sehr gern nicht nur zusammen liegen und kuscheln, sondern besonders gern zusammen rennen und spielen.

IMG_3140Coco und Daya sind dicke Freundinnen

Wer mehrere Whippets hält, wird dem zustimmen können. Whippets sind sehr sozial und lieben Gemeinschaft. Whippets eben.

feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s