Fotonachlese Welpen 5. Woche

Es gibt wilde Rabauken-Welpen, Kläff-Animations-Schreihälse und solche, die nur am Gitter quäken…aber nicht so bei Koseilata’s T2 Wurf, jedenfalls nicht bis jetzt 😉 .

Sie fressen, spielen, untersuchen, kommen freudig angelaufen und sind sehr brav, die Rangordnung wird jetzt leise ausgetragen. Interessant, denn mit 4 Wochen waren sie recht forsch.

Ein paar Fotos der letzten Tage möchte ich vorstellen, weil ja nicht jeder auf facebook ist. So ist jeder der mag mit dabei und kann die Entwicklung verfolgen.

IMG_4035.JPGSilver aka That’s it -sein Name ist Programm

IMG_4000.JPGTogo sollte Toto heißen, denn: Wetten daß, Ihr mich liebt?

IMG_4021 Togo gerade erst 5 Wochen und 2 Tage alt!

IMG_3758die drei roten Rüden, vorn Togo, Tito und links daneben Wingi aka Time has come

IMG_3840 der drollige und immer lustige King, ein goldiger Schatz

IMG_3776Wingi – erst 5 Wochen und 2 Tage alt, schlägt er mit seiner Haltung nicht schon ein Hochglanzwinnerfoto?

IMG_3770.JPGRosy ist ganz lieb geworden, vor einer Woche war sie schnell bereit für Rangeleien

IMG_3955Tito und Silver, dahinter Wingi

IMG_3952Silver

IMG_4012King und Togo

IMG_3841Rosy kann sich auch gut allein beschäftigen

IMG_3966auf den Thron klettern King und Rosy

Die Welpen sind einfach nur süß und entzückend und ich komme gar nicht hinterher mit dem Einstellen der Fotos. Wie rasant sich die Welpen entwickeln, da ist schon ein Foto von gestern veraltet.

Ich finde es besonders interessant, dass einige Welpen schon in diesem zarten Alter eine tolle Ausstrahlung und Haltung haben, wenn sie frei stehen und Boden decken…etwas frühreif 😉 aber Daumen hoch!

 

alle Fotos: ©Marianne Bunyan

feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s