erste Außenaufnahmen

Die Welpen des Koseilata’s T2 Wurfes wurden heute angesichts des herrlichen Wetters aus dem Haus ausquartiert. Ganz erfreulich ist, dass die Kleinen schnell gelernt haben durch die Luke nach draußen zu gehen. Das innere Abteil des Häuschens ist mit demselben bekannten großen Kissen komplett ausgefüllt und da sie nicht ihr Nest beschmutzen wollen, gehen sie ins Freie.

Die ersten Außenaufnahmen:

IMG_2936alle sechs begutachten das neue Territorium

IMG_2871 Togo marschiert voran

IMG_2887„Silver“ nimmt den Weg

IMG_2875…und er posiert

IMG_2905„Silver“ und Tito

IMG_2906.JPGim Gleichschritt

IMG_2922.JPG Tito

IMG_2929Togo im Sauseschritt

IMG_2932.JPG Vorfreude aufs Futter Togo und Tito

IMG_2944„Silver“, „Wingi“ und Rosy

IMG_2956fürs Foto posiert Tito

IMG_2955 schon jetzt ganz gut

IMG_2964Rosy wartet auf action

IMG_2975Rosy und Tito

IMG_2976Rosy versucht es noch einmal

IMG_2948die Jungs lassen Rosy voran gehen, „Silver“, „Wingi“ und King

IMG_2968.JPGganz schön frühreif, gerade angekommen, will sie schon weiter

IMG_2982.JPGCoco begrüßt ihre kleine Schwester

IMG_2987 na das kann heiter werden mit Rosy

IMG_3006.JPGKing ist lieber bei Holger

IMG_3065King kann sehr lustig sein

IMG_3079.JPGMama muss Togo checken

IMG_3087frisch geputzter Togo

Das war’s für heute.

 

Whippetwelpen Ende Februar

Wenn nun alles unter einem guten Stern steht, erwartet Koseilata’s Ende Februar 2019 den T-2 Wurf. Heute wurde Superfly’s Shiphra wie geplant von Koseilata’s Moody Blues gedeckt.

Pünktlich reiste der Bräutigam zur Hochzeit aus Südfrankreich an und das  Paar machte auf Anhieb einen harmonischen Eindruck. Bei so viel Sympathie sollte es auch etwas werden, auch wenn Moody anfangs zurückhaltend war. Aber Shiphra hat ihn dann mit ihrem Temperament ermutigt. Die beiden sollten genug Zeit bekommen, sich näher kennen zu lernen und ihren Hochzeitstanz zu vollführen. Eile beim Deckakt  ist nicht geboten, wenn es gut werden soll. Wir sollten m.E. den Hunden immer so viel Zeit geben, wie sie brauchen, damit eine Verpaarung auf natürlichem Wege klappt.

20181220_111021.jpgverbandelt fast bis in die Rutenspitze

Und dem war dann auch so. Nach eifrigem Animieren und Werben wurden die Welpen auf den Weg gebracht. Ein schöner Anfang für neues Leben.

20181220_110724Moody vorn und Shiphra

Danach gab es eine Ruhepause und Shiphra „jodelte“. Moody und Shiphra bekamen dann von Tina Leckerlis.  Gut gemacht ihr zwei.

20181220_112116Shiphra’s Blick sieht zufrieden aus und Moody erwartet seinen Lohn

oh Schreck, Moody ist weg

Unsere Superfly’s Shiphra ist läufig und müsste vor Weihnachten ihrem Partner Moody zugeführt werden. Aber oh Schreck, Moody (Koseilata’s Moody Blues) ist mit Kumpel Merlin und  Besitzern in Südfrankreich im Urlaub bis ins neue Jahr…..Sozusagen haben wir es mit Deckschwierigkeiten der anderen Art zu tun.

moodyalswelpeMoody als Welpe

Ein bisschen routiert sind wir. Oh, nein…die Planung steht und nun das?

Moody passt so wunderbar zur Shiphra, sie kennt ihn von klein auf und er ist ein sanfter feiner Rüde. Wir versprechen uns wundervolle Welpen aus dieser Verpaarung.

Whippet Moody Moody erwachsen und ein prädikatsgekörter Rüde für Schönheit und Leistung dank des Engagements von Tina und Beppo

Whippet shiphra_waldSuperfly’s Shiphra

Beide sind einfach ein ideales Paar und beide sind im Wesen zauberhaft. Welch Glück im kleinen Unglück. Heute früh erfahren wir: Nun wird Moody zur Hochzeit anreisen, der Urlaub wird unterbrochen. Hoffen wir dass alle vier auch gut und pünktlich eintreffen.

MoodymitUlla5wUlla mit dem kleinen 5 Wochen alten Moody